Brei macht stark!

Das Frühstück – die wichtigste Mahlzeit des Tages!

Kinder wollen spielen, herumtoben, begeistert überall mitmachen und Neues entdecken. Dafür braucht es Energie. Die liefert zu allererst ein gutes, ausgewogenes Frühstück. In der täglichen Hektik am Morgen fehlt vielen Familien leider die Zeit dafür.

Weißmehlbrot mit Schokoaufstrich, Zucker-Crunchy- Müsli und Co. oder schnell zum Bäcker für ein Croissant. Das macht auf Dauer müde und schlapp.

Brei macht stark!

Gerade für Kinder, die im Wachstum sind, für deren optimale Entwicklung, Leistungsfähigkeit und Ausdauer spielt die gesunde Ernährung eine zentrale Rolle. Um fit in den Tag starten zu, sollte gerade das Frühstück besonders wertvoll sein, aber gleichzeitig auch gut schmecken! Der MorgenStund‘ Hirse-Buchweizen- Brei ist ein vielseitiges Vital-Familien-Frühstück. Er kann jeden Morgen individuell verfeinert werden und bietet dadurch ein neues spannendes Geschmackserlebnis. Ideal und schnell ist auch die Zubereitung, bei der die Kinder liebend gern mithelfen.

Was steckt drin in MorgenStund‘?

Die glutenfreien Hauptzutaten Hirse und Buchweizen, aber auch das kleine Amarant-Powerkorn haben es in sich! Weitere wertvolle Bestandteile sind Süße Mandeln, Sonnenblumen- und Kürbiskerne. Die natürliche Süße aus Ananas und Äpfeln runden dieses leckere Frühstück ab.

Aber nicht nur für Kinder ist dies ein ideales basisches Frühstück. Wir, Kurt und Ruth Wenzel, freuen uns jeden Morgen auf unseren MorgenStund Brei. Unser Lieblingsrezept stellen wir Ihnen hier vor:P1030484

3 EL    MorgenStund Brei
2-3 EL Müsli-Zutatenmischung
1EL     HirsiTop
1EL     Süßlupinenmehl
zusätzlich mögen wir noch getr. Cranberries oder getr. Gojibeeren, Menge nach belieben!
mit kochendem Wasser aufgießen lt. Packung MorgenStund
quellen lassen
ein Schuss süße Sahne
und die WurzelKraft darf natürlich nicht fehlen, 2-3 TL dürfen es schon sein
Je nach Jahreszeit lieben wir auch noch frisches Obst dazu, Himbeeren, Erdbeeren, Heidelbeeren.

So starten wir in den Tag!