Basische Gesichtsmaske

Basische Gesichtsmaske

mit der neuen Vliesmaske und MeineBase Badesalz.

Basische Anwendungen mit MeineBase unterstützen die natürliche Ausscheidung von Säuren und Schadstoffen über die Talsdrüsen und bewirken eine angenehme Selbstfettung der Haut. Eine sichtbar reine Haut, eine fühlbar geschmeidige und samtige Hautoberfläche und wohltuende Durchblutung sind das gewünschte Ergebnis.

Bereiche: Gesichts-, Hals- und Dekolletépflege
P. Jentschura Vliesmaske 10 Stück
oder
Probierpackung mit 2 Vliesmasken

Die basische Vliesmaske bietet Ihnen positive Wirkungen für eine optimale Gesichts-, Hals- und Dekolleté Pflege.

meinebase_allGeben Sie in etwa 30 bis 40 ml warmes Wasser eine Messerspitze MeineBase basisch-mineralisches Körperpflegesalz. Legen Sie dann eine P. Jentschura Vliesmaske in diese basische Lösung (pH 8,5). Nach der Durchnässung entnehmen Sie die Maske und lassen sie diese kurz abtropfen.

Anschließend legen Sie die feuchte Maske ca. 20 Minuten auf die gereinigte Gesichtshaut. Das Vlies wird regelmäßig nachgefeuchtet, da das basische Wasser verdunstet und von der Haut aufgenommen wird. Um dem kühlenden Effekt entgegenzuwirken, kann ein trockenes Handtuch leicht auf das Gesicht gelegt werden. Diese Anwendung ist besonders empfehlenswert in Kombination mit einem basischen Voll- oder Fußbad.

Normalerweise bedarf es nach dem Abnehmen der Maske keiner weiteren Behandlung, denn aus der Verwendung der Maske resultiert eine angenehme Selbstfettung der Haut. Wenn nötig, kann als Anschlusspflege einer pflegebedürftigen Haut eine basische Creme verwendet werden oder einige Tropfen Jojobaöl auf die noch feuchte Haut aufgetragen werden.

Besonders empfehlenswert sind die zusätzliche Behandlung mit basischen Fuß- oder Vollbädern und die Nassen Strümpfe mit „MeineBase Badesalz“ um über die Haut ein optimale Entschlackung durchzuführen.